Flechtkultur erleben

Erleben Sie die

Faszination Flechten

Jedes Jahr am dritten Septemberwochenende steht der berühmte Lichtenfelser Korbmarkt fest im Veranstaltungskalender. Im Herzen der Altstadt wird eine einzigartige Mischung aus internationalem Spezialmarkt für Flechtprodukte, Altstadtfest und anspruchsvollem Kleinkunstprogramm geboten. Es gibt außergewöhnliche Ausstellungen, man kann das Flechthandwerk in Flechtkursen selbst erfahren und vieles mehr.

Flechthandwerk ist Immaterielles Kulturerbe

Immaterielles Kulturerbe

Die Flechthandwerkstradition ist seit 2016 sowohl im bayerischen Landesverzeichnis als auch im Bundesverzeichnis als immaterielles Kulturerbe eingetragen.

Das Flechthandwerk wird etwa durch die Berufsfachschule für Flechtwerkgestaltung im bayerischen Lichtenfels lebendig gehalten. Durch ein globales Netzwerk findet ein grenzüberschreitender Wissensaustausch statt. Beim alljährlichen Lichtenfelser Korbmarkt wird die große Bandbreite und Kreativität dieses Handwerks sichtbar.

Vom Korbmarkt zum Flechtkulturfestival

FOKUS Fotowettbewerbe

Hier finden Sie die Gewinner unseres jährlichen Fotowettbewerbs:

Hilfe hinter den Kulissen

Unsere Partner und Sponsoren

Wir sagen Danke!



Sponsoren des Korbmarkt-Express

Eler